Blog

Blogs von Consultants der NWC Services GmbH

eMMC / DSMC an Taskleiste anheften

Seit Windows 7 / Server 2008 R2 gibt's ja die altbekannte Taskleiste eigentlich garnicht mehr – das Teil nennt sich jetzt "Superbar". Eine der Neuerungen ist, dass sie praktisch die alte Taskleiste mit der Schnellstart-Leiste kombiniert, wozu es den Befehl "An Taskleiste anheften" im Kontextmenü von Programmen oder Verknüpfungen gibt.

Dummerweise wird der Befehl aber zum Beispiel garnicht angeboten, wenn man sich auf dem Desktop oder im Startmenü eine Verknüpfung zur Enteo v6 / DSM 7 Konsole erstellt hat und diese jetzt auch der Superbar hinzufügen möchte. Auch Drag-and-Drop auf die Superbar funktioniert nicht, sodass es erstmal nicht möglich erscheint, dort ein Schnellstart-Symbol für die FrontRange Konsole zu erstellen. Nach einigem Suchen im Netz, bin ich schließlich auf die Ursache des Problems und damit dann auch auf die Lösung gekommen...

Weiterlesen
  5544 Aufrufe
  0 Kommentare
5544 Aufrufe
0 Kommentare

Pimp my SQL Server for Enteo/DSM/Discovery

 

 

Der Einsatz eines SQL Servers erfordert ab einer bestimmten Datenbankgröße auch immer ein gewisses Maß an Konfigurations- und Wartungsaufwand. Ein guter Start hierfür ist die Verwendung des Maintenance Plan Wizards oder eines SQL Jobs, der den im MP Wizard empfohlenen Tasks nachempfunden ist. Der folgende Artikel gibt ein paar Tipps über Konfigurationseigenschaften des SQL Servers, die vielleicht nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind, aber weitreichende Konsequenzen haben.

Grundsätzlich erfordert die Optimierung des SQL Servers Know-How in der generellen Administration, sowie in der Arbeitsweise der Datenbank, bzw. der darüber liegenden Applikation. Das Problem (und zugleich sein großer Vorteil) des SQL Servers ist, dass er beim Setup durch die MS Installationsroutine so konfiguriert wird, dass er sofort einsatzbereit ist. So angenehm dies auch ist, wird bei größeren Datenbanken damit niemals ein Optimum an Performance erreicht.

Weiterlesen
  8175 Aufrufe
  0 Kommentare
8175 Aufrufe
0 Kommentare

Enteo\Frontrange Dienste unter Server 2008 R2

Unter Server 2008 R2 kann es unter Umständen dazu kommen, dass bei einem Server Neustart die Enteo\Frontrange Dienste nicht sauber gestartet werden.

Das liegt an einer Konfigurationsänderung des Servers.

Weiterlesen
  6459 Aufrufe
  0 Kommentare
6459 Aufrufe
0 Kommentare

Windows Recovery auf eigene Partition auslagern

Windows Recovery (RE) ist eine Wiederherstellungskonsole, die auf Windows PE basiert. Damit lassen sich im Fehlerfall Reparaturoptionen ausführen oder Wiederherstellungspunkte bzw. komplette Windows Sicherungen zurückspielen. Windows RE wird per Default bei einer Windows Installation auf die Systempartition gelegt. Sobald aber eine Systempartition mit Bitlocker verschlüsselt ist, funktioniert die Wiederherstellung nicht mehr.

Weiterlesen
  8719 Aufrufe
  0 Kommentare
8719 Aufrufe
0 Kommentare