Blog

Blogs von Consultants der NWC Services GmbH

Vorgabe für den Kommentar beim Freigeben

Eine weitere bisher undokumentierte Neuerung in DSM 7.1 – wenn auch nicht ganz so spektakulär wie das von Michi hier beschriebene Feature – betrifft die Möglichkeit, einen Vorgabewert für den Kommentar anzugeben, der beim Freigeben eines Paketes eingetragen werden kann und sollte.

Im Normalfall stellt sich das Fenster beim Auswählen des "Paket freigeben" folgendermaßen dar:

Default Release-Comment

Vermutlich wird es den meisten Lesern dieses Beitrags so ergehen, dass hier in der Regel nichts eingetragen wird. Seit DSM 7.1 ist es jedoch nun möglich, hier automatisch einen Vorgabe-Text eintragen zu lassen, um den Paketierern das Ausfüllen zu erleichtern oder ganz abzunehmen.

Weiterlesen
  5804 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
5804 Aufrufe
0 Kommentare

DSM Templates für eScripts und MSI Pakete

Mit Einführung der DSM 7, gibt es ein neues Feature, welches von den meisten Paketierern wohl sehnsüchtig erwartet wird.

Sobald ein neues eScript oder MSI Paket erstellt wird, sollten div. Informationen im Skript schon vorhanden sein. Dazu können ein Header, Return Code Variablen, Deinstallations Sektion usw. gehören.

Am einfachsten ist es, sich ein Referenz eScript zu erstellen und die dort vorhandene Script.inc aus dem Paketverzeichnis als Vorlage zu nehmen.

Weiterlesen
  12097 Aufrufe
  0 Kommentare
12097 Aufrufe
0 Kommentare