Login

DSM-Support bis mindestens Ende 2022

Lange Zeit hat sich Ivanti nicht konkret zum Zeitraum geäußert, für den der DSM-Support noch geplant ist, nachdem zu Beginn des Jahres verkündet worden war, dass das Produkt zukünftig nicht mehr strategisch weiterentwickelt werden soll.

Nun teilte Ivanti zunächst den Partnern und dann auch allen Kunden durch einen Blog-Artikel auf seiner Homepage mit, dass das leistungsstarke DSM bis mindestens zum Ende des Jahres 2022 supportet wird. Das bedeutet, dass es weitere Releases und Bugfixes, Unterstützung der aktuellsten Betriebssystemversionen sowie weitere Verbesserungen geben wird. Mit dieser Zusage wird zudem nicht etwa ein „End-of-Life“ für Ende 2022 angekündigt, sondern den Kunden zunächst diese Mindest-Support-Dauer garantiert mit der Option, dass sie danach durchaus noch weiter reichen kann.
dsm support bis min2022

Damit haben DSM-Anwender Zeit, um die strategische Ausrichtung ihres Client Managements für die Zeit nach DSM zu bedenken und entsprechende Optionen zu evaluieren, zu testen und dann eine fundierte Entscheidung zu treffen. NWC Services unterstützt Sie natürlich weiterhin sowohl bei dem Management Ihrer DSM Umgebung als auch bei der Neuausrichtung und Migration von DSM zu einem neuen Deployment-Tool mit bekannter und bewährter Expertise.

Unsere Spezialisten arbeiten aktuell an Tools, mit denen die Migration weg von DSM stark vereinfacht und höchst effizient gestaltet wird - u. a. bezüglich der Konvertierung als auch der intuitiven Erstellung von Paketen in PowerShell. Zusätzlich evaluieren wir leistungsstarke 3rd-Party Tools, um das Management der Clients möglichst ähnlich wie mit DSM abbilden zu können.
Sprechen Sie uns gerne an und fragen Sie uns zu aktuellen DSM-Themen oder zu Ihrer strategischen Ausrichtung.
Hier finden Sie die Mitteilung von Ivanti

Zum Seitenanfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung der Webseite. Mit der Nutzung dieser Webseite erklären Sie das sie damit einverstanden sind, dass wir Cookies verwenden.